2. Spieltag

MTV Welsleben - FSV ROT-WEISS ALSLeben (6:0)

Das zweite Saisonspiel stand auf dem Programm. Wir reisten mit geschwächten Kader da etliche Kinder krank nach Welsleben. Die ersten zehn Minuten hielten unsere Jungs gut mit und hatten auch einige gute Möglichkeiten. Nach einem Eigentor waren die Kids geschockt und kassierten bis zur Halbzeit 4 weitere Tore. Zur zweiten Halbzeit haben die Kinder sich gefangen und wir haben etwas umgestellt. Leider kassierten wir trotzdem noch ein weiteres Tor.  Zumindest war die 2. Halbezeit besser und darauf lässt sich aufbauen und werden im Training weiter dran arbeiten und die Jungs wieder aufbauen.

1. Spieltag

UNION SCHÖNEBECK - FSV ROT-WEISS ALSLeben (7:2)

Am 1. Spieltag ging  es nach Schönebeck. Nach leichten Abtasten beider Teams ging es dann zur Sache mit der ersten Möglichkeit durch Jonas Froehlich. Diesen Schuß konnte der Torwart gut halten. Nach einer Ecke von Schönbeck viel das 1:0 das wir leider selber erzielten. Danach bekamen wir gleich das zweite Tor. Kurz vor der zweiten Halbzeit konnten wir durch eine gute Kombinationen den Anschlußtreffer erzielen. in der zweiten Halbzeit ließen wir gut Möglichkeiten liegen und wurden ausgekontert. Auch die Kräfte ließen nach. Der Schiedsrichter war unserer Meinung ein wenig zu hart da 3 Kinder weinend vom Platz gingen. Am Ende konnte sich noch Linus sein Tor erzielen.  Leider war es dann aber dann mit 7:2 dann doch ein deutlicher Sieg für Schönebeck. Trotzdem sind wir als Trainer stolz auf euch. Macht weiter so